Fr., 19. Nov. | KICK Institut Coaching und Kommunikation

Humor als philosophische Kompetenz

Zeit & Ort

19. Nov., 09:00 – 20. Nov., 16:30
KICK Institut Coaching und Kommunikation, Hallwylstrasse 78, 8004 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

Viele Philosophen haben sich mit Humor und Lachen auseinandergesetzt. So bezeichnete Hannah Arendt das Lachen als ein Denkereignis und Demokrit betrachtete die Welt mit humorvollen Augen. Auch haben Humor und Lachen viel mit Gerechtigkeit zu tun. Denn mit Humor wird dem Bösen der Boden entzogen und Gerechtigkeit kann walten. Humor stellt philosophisch eine praktische Kompetenz dar, mit der sowohl im Denken als auch im Handeln andere und neue Wege möglich sind.  Personen, die den Humor als philosophische Kompetenz nutzen, ermöglichen sich einen verrückten Blick auf sich und die Welt. Die Selbstwahrnehmung wird klarer und realistischer an den Ressourcen entlang ausgerichtet. Die Betrachtung der Zusammenhänge erfährt eine Tiefenschärfe, die das Besondere und das Schöne ins Zentrum stellt. So wird das Wahrgenommene in das Gewollte gerückt, um es so zu gestalten, dass es zusammen ein Ganzes ergibt. Auf dem Boden des Humor verändern Personen die Perspektive, aus der heraus sie die Welt betrachten. 

Inhalt

  • Hier lernen die Teilnehmenden Humor in seinen philosophischen Fassetten kennen. Sie entdecken, wie auf der Grundlage von Humor Erkenntnisse und Wissen gewonnen und weitergeben werden können.
  • Die Selbstwahrnehmung und die Wahrnehmung der Zusammenhänge erfahren einen Perspektivenwechsel, der klärend ist und Veränderungen möglich macht.
  • Lachen und Humor werden als praktische philosophische Kompetenzen erarbeitet.

Zielgruppe

Menschen, die mit Menschen sprechend arbeiten Führungspersonen, Personalverantwortliche Coaches, Supervisoren und Supervisorinnen, Seelsorger und Seelsorgerinnen,  Lehrerinnen und Lehrer, Ärztinnen und Ärzte, Pflegefachpersonal

Daten

Freitag, 19. – Samstag, 20. November 2021,

jeweils von 9.00 - 16.30 Uhr

Kosten

Fr. 750.— (inkl. Material)

Dozentin

Cornelia Schinzilarz

Humorexpertin, Supervisorin, Theologin, Inhaberin von KICK Institut für Coaching und Kommunikation. Als Humorcoach berät sie neben Einzelpersonen auch Spitäler, KMU’s und Schulen.

Letzte Veröffentlichung: Cornelia Schinzilarz, Charlotte Friedli, Humor in Coaching, Beratung und Training. Beltz Verlag 2013

Dieses Fachseminar ist Bestandteil der KICK Weiterbildung „Humorcoach“.

Organisatorinnen

KICK Institut für Coaching und Kommunikation  Hochschule für Soziale Arbeit FHNW